Logo

SOS-Aachen

Selbsthilfegruppe für Online- und ComputerspielSucht in Aachen

Über uns

Im Dezember 2009 haben sich drei Besucher der Motivationsgruppe „Spielsucht“ der Suchthilfe Aachen entschieden die erste Selbsthilfegruppe Aachens für PC-Sucht aufzubauen. Damit haben wir einen Raum geschaffen, wo wir uns ganz persönlich mit unserer individuellen Suchtgeschichte auseinandersetzen können. Die Gruppe, die seit der Gründung weiter gewachsen ist, hat durch die räumliche Nähe zur Suchthilfe Aachen immer wieder die Möglichkeit professionelle Unterstützung zu erhalten.

Gerade diese Vernetzung ermöglicht uns, Computerspielsucht und Onlinesucht konkret zu benennen und uns gegenseitig genug Beistand zu geben, um dem Suchtkreislauf zu entkommen.

Wir sind eine Selbsthilfegruppe, die ohne Leitung oder Moderation auskommt. Gesprächsregeln und gegenseitige Achtsamkeit sichern unseren Teilnehmern genügend Raum ihre Themen anzusprechen. In unserer Gruppe hat jeder die Möglichkeit über seine zurückliegende Woche zu berichten und im Anschluss die Themen zur Sprache zu bringen, die ihn aktuell beschäftigen.

In dem durch Schweigepflicht geschützten Raum haben wir das Ziel, unsere komplexen Lebensumstände zu verstehen und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln, die uns ein Leben abseits vom PC ermöglichen.